bekannte Herrschaftsformen A bis Z

Startseite

Herrschaftsformen


   Absolutismus
   Aisymnetie
   Androkratie
   Aristokratie
   Autokratie
   Bürokratie
   Demokratie
   Despotismus
   Diktatur
   Dyarchie
Ecclesiarchie
Epistokratie
Expertokratie
Exarchie
Feudalismus
Gerontokratie
Globokratie
Grundherrschaft
Gynarchie
Hierokratie
Infokratie
Kakistokratie
Kleptokratie
Kritarchie
Matriarchat
Meritokratie
Minarchie
Monarchie
Monokratie
Neopatrimonialismus
Nomokratie
Oligarchie
Ochlokratie
Pantisokratie
Patriarchat
Plutokratie
Politie
Polyarchie
Polykratie
Pornokratie
Ptochokratie
Sozialismus / Kommunismus
Soziokratie
Stratokratie
Synarchie
Technokratie
Theokratie
Timokratie
Tyrannis
Xenokratie


Herrschaftsformen

Diktatur

Definition und Erklärung

Die Diktatur ist eine Form der Herrschaft, bei der eine einzelne regierende Person, ein Diktator oder Führer, oder eine leitende Gruppe aus Personen, wie eine Familie, Militärjunta, Partei eine nicht eingeschränkte politische Macht auszeichnet.

Es erweist sich als sinnvoll, zwischen autoritären und totalitären Diktaturen zu unterscheiden. Wesentliches Merkmal zwischen Diktatoren und legitimen Regierenden ist die Legitimität der ausgeübten Macht. Legitimität kann nur vom Träger der Souveränität, meist dem Volk, ausgehen und mit dessen Legitimität als Staatsbürger getragen werden. Keiner hat mehr Rechte als jeder andere.

Eine Diktatur übergeht die Gewaltenteilung, missbraucht die eingeschränkten Befugnisse von Militär, Justiz, Polizei und staatlichen Behörden. Ein Schutz der Grundrechte findet nicht statt, Einzelne oder Minderheiten werden entrechtet. Es findet eine Verletzung der Menschen- und Bürgerrechte statt. Die Justiz hat keine Unabhängigkeit. Es gibt eine Zensur von Presse und Medien. Wahlen, sofern sie abgehalten werden, werden manipuliert. Es ist eine Geheimpolizei eingerichtet mit besonderen meist politischen Überwachungsaufgaben.

Totalitäre Diktaturen verwenden moderne Methoden der systematischen Beeinflussung und ersetzen traditionelle Werte. Zu den Methoden gehören Ideologie und Propaganda, die die politischen Interessen der Diktatur realisieren helfen. Zu den neuen Werten gehören Unterdrückung und Unterordnung von Individuen oder Gruppen. Meist gibt es Terror und Furcht.

Es gibt viele Zwischenformen zwischen formell existierender Demokratie und faktischer autokratischer Diktatur.


ähnliche Themen

   Bundeskanzler

   Gewaltenteilung

   Nationalsozialismus

(c) 2012 by herrschaftsformen.de Hinweise Impressum